Die neuesten Trends in der Sommermode für 2011

Die neuesten Trends in der Sommermode für 2011

Mit dem heissen Osterwochenende ist eines klar geworden, unvorbereitet musste man sich mit den ollen Kamellen raus bewegen und hier und da fehlte die trendige Alternative. Doch was zählt dieses Jahr zum Modetrend und welche Kleidung sollte auf keinen Fall im Sommer getragen werden? Dabei haben sich die großen Designer wohl auf eine klare Linie geeignet, denn der Sommer wird in erster Linie – bunt. Farbenfrohe Kollektionen wurden auf den Laufstegen der Modewelt präsentiert und führen zu einer sehr großen Auswahl an Farbkombinationen. Dabei gehören Kombinationen, zum Beispiel Neongrün und Orange zum guten Ton. Die Palette reicht von hellem Pink über strahlende Aqua-Töne, bis hin zu blendenden Neon-Tönen.

Stilvolle Blütenmuster vereinen Mode und Kunst und bestimmen den Stil der kommenden Monate. Neben schönen Kleidern, fallen die Blicke besonders auf die Schuhe. Der Sommer verlangt nach Aufmerksamkeit. Hohe Absätze und Plateausohlen sorgen für mehr Beachtung und gelten Must Have diese Saison. Egal ob Sandalen, Peep-Toe-Stiefeletten oder Mary Jane aus Leder, Lack oder mit Glitzer. Hauptsache ausgefallen. Weitere Accessoires dürfen gerne in grün kombiniert werden. Handtaschen oder Chelseaboots geben dem Outfit einen frischen Akzent. Weitere tolle Ideen und Beratungen erfahren Sie auf Expertenseite.de.



1 Kommentar zu Die neuesten Trends in der Sommermode für 2011

  1. Pingback: Urlaubsvorbereitungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Neueste Beiträge

Vogue Tweets

  • No tweets were found.